Unbefestigt mit dem All Road-Motorrad durch die weite Wildnis Schwedens


 

Was gibt es Schöneres, als mit dem All-Road-Motorrad durch die schwedische Wildnis zu fahren und sich in Waldgebieten und/oder an einem See zu vergnügen. Abends am Lagerfeuer bei einem Getränk den Tag mit anderen Teilnehmern auszuwerten und Erfahrungen auszutauschen.

Wir treffen uns im Hafen von Rostock (Deutschland), von wo aus wir mit dem Nachtschiff nach Trellenborg (Schweden) fahren.

Die Strecke ist weitestgehend unbefestigt und eignet sich gut für schwere All-Road-Bikes.

Einstellung der Fahrt: Der Sinn dieser abenteuerlichen Motorradtour ist, dass wir die Tagesetappen nicht als Gruppe fahren, sondern individuell mit maximal 4 Personen zusammen. Das bedeutet, dass die Gruppen in Abständen fahren und ihre eigene gpx-Route haben.

Schweden Rentier Ritt

14 Tage


Art der Reise: Alle Straßen 

Reisezeit Monate 2022: Juni/Juli

Fahrtage: 14

Tagesabschnitte nicht asphaltiert: 12

Ruhetage während der Tour: 0 - 2 ( Auswahl )

Größe der Gruppe: 6 - 12 Personen

Reisekosten Fahrer/Duo:  von € 2.695,-

Nehmen Sie eine Option

Informationen zur Anreise:


Datum der Abreise:
Datum zurück:
Anzahl der Tage:
Anmerkungen:
25. Juni 2022
8. Juli 2022
14
OPEN
DAYVONANKM
1NiederlandeRostock (Deutschland)670Nachtfähre (7 Stunden)
2Trellenborg (Schweden)Vittsjo215
3VittsjoVrigstad200
4VrigstadMotala220
5MotalaMalingsbro240
6MalingsbroMora190
7MoraBleiben Sie195Optionale Tagestour
8MoraBleiben Sie95Optionale Tagestour
9MoraVitsand200
10VitsandVisterud230
11VisterudMolltrop220
12MolltropHylte260
13HylteTrellenborg280Nachtfähre (7 Stunden)
14Rostock (Deutschland)Niederlande750
3.900Insgesamt
Höhepunkte der Reise:

  • Unbefestigter Weg mit eigenem All Road Bike
  • Schwedens große Wildnis
  • Sehr bewaldetes Gebiet
  • Wilde Rentiere
  • unzählige Seen

Tag 1 Rostock Deutschland

Sie reisen auf eigene Faust nach Rostock (Deutschland), wo wir uns treffen und unsere erste Übernachtung auf dem Übernachtungsschiff haben werden. Die Tagesdistanz wird von Utrecht aus gemessen, ist also für jeden anders, gibt aber einen Anhaltspunkt. So können Sie Ihre eigene Route bestimmen.

Tag 8 Mora

In Mora, dem nördlichsten Punkt unserer Motorradtour, werden wir 2 Nächte bleiben. Sie können diesen Tag als Ruhetag nutzen und eventuell Ihre Wäsche waschen, oder wenn Sie Lust haben, werden 2 Touren angeboten. 1 Tour ist eine kleine Runde östlich von unserer Übernachtung und die andere, die längere Tour in den Norden.

Individuelles Reiten

Die Etappen werden in Intervallen gestartet, wir werden also nicht als große Gruppe fahren. Die Idee ist, in 10- bis 15-minütigen Abständen mit 2 oder 3 Fahrern zu starten.

Mittagessen

Das Mittagessen kann am Vormittag im Hotel eingenommen werden.

Unterwegs

Achten Sie darauf, dass Sie neben Regenkleidung usw. auch immer Trinkwasser dabei haben. Wenn Sie an einem Haus vorbeifahren, bedenken Sie, dass Sie durch Geschwindigkeit, Lärm und Staub schnell Belästigungen verursachen können. Wir raten Ihnen außerdem, jede Stunde anzuhalten. Genießen Sie die Umgebung und die Natur.

Reifen

Für diese Reise benötigen Sie Allroad-Reifen, d. h. einen 80/20-Reifen oder möglicherweise einen 50/50-Reifen, der sowohl auf Asphalt als auch auf unbefestigten Straßen gefahren werden kann.

Unterrichtung

Vor der Fahrt auf dem Boot erhalten Sie eine allgemeine Einweisung, bei der Ihnen alles erklärt wird. Außerdem erhalten Sie jeden Morgen vor der Fahrt Anweisungen für die einzelnen Etappen, die von Bedeutung sein können.

Im Preis enthalten sind folgende Leistungen:

  • Fährüberfahrt Rostock Deutschland - Trellenborg Schweden
  • Fährüberfahrt Trellenborg Schweden - Rostock Deutschland
  • 2 Nächte (Schlafkapsel) auf der Nachtfähre
  • Alle Hotelaufenthalte mit Frühstück

  • GPX-Routen

  • Ride2Discover Niederländischer Reiseleiter

  • Ride2Discover T-Shirt

Was nicht im Preis enthalten ist:

  • Andere Mahlzeiten

  • Alkoholische Getränke

  • Benzin
Zusätzlicher Service, den wir Ihnen anbieten können:

  • Upgrade von Schlafkabine auf Einzelkabine 2 Nächte ab € 140,-
  • Einzelzimmer im Hotel ab € 440,-

Reiseberichte


Roland hat die All-Road-Route in Schweden sehr schön und abwechslungsreich gestaltet, so dass man nicht nur auf den Weg oder die Straße achten muss, sondern auch die schöne Umgebung genießen kann und trotzdem jeden Tag schöne Off-Road-Wege fährt. Die Führung geschieht meist im Hintergrund und er ist sehr flexibel, alles ist möglich!

AlfredAllroad Schweden 14 Tage Juli 2021